Der Herr ist wahrhaftig auferstanden

Lukas 24,34
Logo FröBau text_unten_w

Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Fröndenberg und Bausenhagen

Liebe Gemeindeglieder, Liebe Besucher!

Leider haben sich unsere Befürchtungen bestätigt, der Kreis Unna hat nun auch Inzidenzwerte von über 100 und dazu kommen Befürchtungen über Corona-Mutanten aus Großbritannien, Südafrika oder gar aus Brasilien.
Daher finden bis auf Weiteres ab sofort auf Anraten der Westfälischen Landeskirche keine Präsenzgottesdienste mehr statt.

Die Ostergottesdienste, die wir mit Ihnen und Euch in Präsenz geplant haben, fallen dieser Neuregelung zum Opfer.
Wir hatten uns so darauf gefreut!
Wir bedauern das sehr.

Bitte nutzen Sie, bitte nutzt Ihr die Online-Angebote der Gemeinden Fröndenberg und Bausenhagen, Holzwickede-Opherdicke oder Dellwig-Frömern.

Wie es nach Ostern weitergeht?
Wir sind ratlos, bemühen uns aber um möglichst starke Online-Angebote.

Bleiben Sie, bleibt Ihr gesund und behütet in der Glaubensgewissheit der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus, der für uns am Kreuz starb und sich hingab für uns zur Vergebung unserer Sünden.
Diese Gewissheit alleine zählt und gibt uns Kraft, ob mit oder ohne Pandemie.

Zu den Gottesdienstzeiten, die geplant waren ist die Stiftskirche für Einkehr und stilles Gebet geöffnet.
Die Dorfkirche in Bausenhagen ist JEDEN TAG zwischen 9 und 17 Uhr geöffnet.

Ihre Kirchengemeinde Fröndenberg und Bausenhagen

Aktuelles

  • Es gibt neue Informationen zum Freizeit-Ersatzprogramm der Jugend: Anmeldungen und neue Informationen finden Sie ab jetzt hier!
  • Gute Nachrichten: Wir haben einen neuen Jugendreferenten. Am 01.02.21 hat Sascha Goral seine Stelle angetreten. Eine kurze Vorstellung lesen Sie hier.
  • Tipp für alle Kinder! Leider kann die Kirche kunterbunt zur Zeit nicht stattfinden, aber unter der Rubrik „Kirche kunterbunt“ findet ihr hier ein paar tolle Tipps für Zuhause! Schaut mal vorbei:-)
  • Jeden Abend um 19.30 Uhr läuten außerdem die Glocken unserer Kirchen als Einladung zu einem ökumenischen Gebet. Auch wenn wir durch diese Krise nicht in einem Raum miteinander beten können, wissen wir uns als Christinnen und Christen miteinander verbunden und laden dazu ein, während des Geläuts vor Gott zu bringen was uns bewegt.
  • Sollten sie Kontaktinformationen zu einem unserer Ansprechpartner benötigen, wenden sie sich bitte an das Gemeindebüro.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung