Posaunenchor

Gregorio Mangano

Die Jungbläser und den Posaunenchor leitet vertretungsweise Herr Gregorio Mangano an. 

Gregorio Mangano fing an, sein Instrument im Alter von 8 Jahren in der Musikschule seines Heimatsdorfes auf Sizilien zu lernen. 

Mit 14 Jahren bestand er die Aufnahmeprüfung am Konservatorium „Vincenzo Bellini“ in Palermo und begann dort mit dem Studium der Trompete. Im Jahr 2009 schloss er sein Studium mit Exzellenz ab und direkt danach wurde er ein Teil des Orchesters von „Teatro Massimo di Palermo“ in der Rolle der zweiten Trompete. 

Im Jahr 2012 zog er nach Deutschland und nach einem einjährigen Studium der deutschen Sprache begann er als freiberuflicher Musiker und Trompetenlehrer an einigen Musikschulen und privat zu praktizieren. 

Seit 2014 leitet er den Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde  Fröndenberg und Bausenhagen und ist zuständig für die Ausbildung der Jungbläser.

 

Hauptberuflich ist er freischaffender Künstler. 

Jazz und Klassik sind die Genres, in denen er am aktivsten ist. Er reicht von kleinen Besetzungen wie die Duos Trompete und Orgel, Trompete und Gitarre, bis hin zu größeren Formationen wie JazzQuartett und -Quintett, Blechbläserensemble, Projektchören, Kammerorchester, Sinfonieorchester. 

 

 

image001

Der Posaunenchor der Kirchengemeinde besteht aus knapp 20 Mitgliedern zwischen 11 und 70 Jahren. Der Schwerpunkt liegt auf der musikalischen Mitgestaltung von Gottesdiensten, es gibt aber auch konzertante Projekte.

Der Posaunenchor probt immer freitags von 19.00 – 20.30 Uhr im Gemeindehaus Stift.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Leihinstrumente sind in begrenztem Umfang vorhanden.

Weitere Infos und Kontakt:
Gregorio Mangano: Tel. 01525-6455930, mangano@outlook.de

 

 
Posaunenchor

 

 

Jungbläser

 

Blechblasausbildung

für

Jung und Alt

Hast du Lust, ein Blechblasinstrument spielen zu lernen? Dann würde ich mich freuen, dich kennenzulernen!

Ich starte ab November mit neuen Jungbläsern; du kannst zwischen Trompete, Posaune und Baritonhorn auswählen (Instrumente stehen in begrenzter Zahl zur Verfügung).

Der Unterricht findet einmal die Woche freitags ab 16:30 Uhr in der Stiftskirche oder dem Gemeindehaus statt.

Kosten:                    10 Euro monatlich

                                    (jedes weitere Familienmitglied 5 Euro)

Voraussetzung:      keine

 Leihinstrumente:    stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung

                                           (Trompete, Posaune, Bariton-Horn)

Leitung:               Gregorio Mangano

Anmeldung und weitere Infos:

bei Ramona Timmermann unter Telefon 02373 / 170 94 91

oder per Mail Ramona.Kuehn@web.de

 
 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung